Die perfekte Stellenausschreibung

Gibt es überhaupt eine perfekte Stellenausschreibung? Ich glaube nicht. Aber es gibt Faktoren, die helfen sie zu optimieren. Optimieren heißt dann, sie einprägsamer und leserfreundlicher zu gestalten. Ein potenzieller Bewerber muss in der Lage sein, alle für ihn wichtigen Informationen schnell zu erfassen, und beim Lesen der Stellenanzeigen nicht einschlafen. Jobware.de hat eine Studie mittels Eyetracking erstellt, welche aufzeigt, wie HRler die bestmögliche Stellenausschreibung gestalten. Und so sieht sie aus, die perfekte Stellenausschreibung (zumindest nach der Studie):

stellenausschreibung

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s