Gehören beruflicher Erfolg und Work-Life Balance zusammen?

Erstmal will ich allen die Illusion nehmen, dass es hier ein Rezept gibt, in dem beschrieben wird, wie  ich mit 50/50 Work-Life Balance reich oder erfolgreich werde. Denn Balance muss nicht immer 50/50 sein. Es gibt keine perfekte Balance schon keine 50/50, denn es hängt immer auch davon ab, welche Entscheidungen jemand trifft. Einer meiner Chefs meinte einmal: Man selbst kann auf Arbeit immer nur so erfolgreich sein, wie man für sich selber entschieden hat, die eigene Zeit in die Arbeit zu investieren. Wenn ich mir also vornehme, von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu arbeiten und darüber hinaus keinen Gedanken an meinen Beruf zu verschwenden, dann kann es vorkommen, dass ich Chancen, welche um 17:10 Uhr entstehen, verpasse.

Weiterlesen

Spot Light: Führung von Morgen – Work-Life Blending

Warum muss eigentlich alles Schwarz und Weiß betrachtet werden? Das viel diskutierte Work-Life Balance scheint sich in dieser Hinsicht selber zu überholen. Im Webinar zum Thema „Leadership-Trends“ organisiert durch Personal-Treff.de, gibt Petra Frieß (Trainerin der CAPERA Akademie) Einsichten in die Megatrends 2030 und die daraus resultierenden notwendigen Führungskompetenzen. Interessant scheinen mir dabei vor allem die Themen Individualisierung und Wissensökonomie in Verbindung mit der Arbeitswelt von morgen.

Weiterlesen